Wirtschaftsausblick 2018 im RUZ Aarau-West

24.01.2018

Über 50 Unternehmerinnen und Unternehmer haben zum Jahresauftakt exklusiv und aus erster Hand von Martin Neff erfahren, wie die Perspektiven der Schweizer Wirtschaft 2018 aussehen. Der Chefökonom von RAIFFEISEN Schweiz prognostiziert viele gute Neuigkeiten.

Vom globalen Rahmen, über Konjunktur- und Finanzmarktprognosen zu Detailprognosen der Schweizer Wirtschaft - der Abend mit Martin Neff hatte es in sich. Was wird die Weltpolitik im neuen Jahr beschäftigen? Welche Auswirkungen werden Schweizer KMU spüren? Wie wird das Investitionsverhalten im neuen Jahr? Wird es zu einem Wirtschaftswachstum kommen? Und wie steht es um die Schweiz drei Jahre nach dem Frankenschock? Diese und weitere Fragen beantwortete Martin Neff, der Chefökonom von Raiffeisen Schweiz.

Der Experte prognostizierte auch was KMU konkret erwarten dürfen und was die Herausforderungen für KMU im 2018 sein werden. Ebenso äusserte sich Martin Neff mit einem erfrischend kritischem Votum gegenüber der Geldpolitik der SNB und zur Aufhebung des Mindestkurses im Jahr 2015.

Haben Sie die Veranstaltung verpasst? Hier können Sie die Präsentation herunterladen.

Bildergalerie Aarau-West 24.01.2018