Das RCE Yverdon-les-Bains öffnet im Herbst seine Türen im Y-Parc

27.02.2018

Im Dezember 2017 hat der Verwaltungsrat von Raiffeisen Schweiz grünes Licht für die Gründung des ersten Raiffeisen Unternehmerzentrums (RUZ/RCE) in der Westschweiz gegeben. Es wird am 31. Oktober 2018 im Y-PARC in Yverdon-les-Bains seine Türen öffnen. Der lebendige Technologiepark in Yverdon-les-Bains umfasst heute bereits 150 Technologieunternehmen.

Das Raiffeisen Unternehmerzentrum wird im Herzen des Wissenschafts- und Technologieparks angesiedelt. Nicole Conrad, Leiterin des RUZ in der Westschweiz, evaluierte den Y-PARC in den letzten Monaten sorgfältig und war schnell von der Lage und der Dynamik des Standortes überzeugt. "Das RUZ Yverdon-les-Bains wird in einem der lebendigsten Wirtschaftszentren der Westschweiz angesiedelt sein", erklärt die 47-jährige Waadtländerin.

Y-PARC ist der älteste Wissenschafts- und Technologiepark der Schweiz

Juliana Pantet, Direktorin der Y-Parc AG, freut sich über die Ansiedelung des RUZ, das den bestehenden Technologieunternehmen im Park einen grossen Mehrwert bieten kann: " Mit der Ansiedelung des Raiffeisen Unternehmerzentrums positioniert sich der Y-PARC als einzigartiger Ort zur Unterstützung und Begleitung von Unternehmen aller Grössenordnungen, von Start-ups bis hin zu gestandenen Unternehmen ", erklärt sie. Der Y-PARC ist der älteste und grösste Wissenschafts- und Technologiepark der Schweiz. Er widmet sich der Forschung und Entwicklung, resp. der industriellen Produktion und der Ausbildung. Der Y-PARC hat mehr als 1'300 Arbeitsplätze in 15 Gebäuden. Die Gesamtfläche von 70'000 m2 ist aufgeteilt in Büros, Labors und Produktionshallen.

"Das Raiffeisen Unternehmerzentrum in Yverdon-les-Bains ermöglicht es uns, Unternehmer zu begleiten und zu beraten und sie damit bei der Bewältigung der verschiedenen Herausforderungen mit unserem praxisorientierten Ansatz zu unterstützen", erklärt Matthias Weibel, Geschäftsführer des Raiffeisen Unternehmerzentrums.

Über das Raiffeisen Unternehmerzentrum

Das Raiffeisen Unternehmerzentrum RUZ ist zum einen ein lokaler Unternehmerclub mit schweizweiter Vernetzung. Zum anderen ist es ein Ort, wo Unternehmer konkrete Antworten auf strategische und operative Schlüsselfragen erarbeiten können - schwerpunktmässig in den Themen Innovation, Digitalisierung, Effektivität & Effizienz, Nachfolge und Geschäftsmodelle der Zukunft. Der wesentliche Unterschied zu den vielfältigen Beratungsangeboten am Markt liegt darin, dass die RUZ Begleiter und Experten allesamt selbst Unternehmer sind, welche die Herausforderungen ihresgleichen kennen und Lösungen aus eigenen Erfahrungen aufzeigen können, die sich praxisnah umsetzen lassen. In den drei bestehenden Zentren in Gossau, Baar und Aarau-West haben bis heute rund 37'000 Besucherinnen und Besucher die RUZ Dienstleistungen genutzt - von Veranstaltungen, über Workshops bis hin zu den Beratungsmandaten. Der RUZ Unternehmerclub zählt heute knapp 1'500 Mitglieder und ist das grösste Schweizer Netzwerk, in dem ausschliesslich Inhaberinnen und Inhaber von KMU Mitglieder sind. Schliesslich haben 240 Unternehmerinnen und Unternehmer den RUZ Experten-Lehrgang besucht.

Das Unternehmerzentrum der Raiffeisen Gruppe ist offen für alle Unternehmerinnen und Unternehmer, unabhängig ihrer Bankinstitution. Weitere Informationen finden Sie unter www.ruz.ch.