5. Schweizer Zulieferer-Konferenz

23.03.2018

«Künstliche Intelligenz — Digital Skills für Zulieferer: Nutzlos oder wegweisend?» Unter diesem Motto fand am 22. März die 5. Zulieferer-Konferenz im RUZ Aarau-West statt. Über 70 Unternehmerinnen und Unternehmer nahmen an diesem speziellen Event, welcher aus der Zusammenarbeit des SMZ (Verband Schweizer Metall Zulieferer) mit der ZMIS (Zulieferer der MEM-Industrie Schweiz) und dem RUZ entstanden ist, teil.

Was heisst «Digitalisierung» für unsere KMU und wie gehen wir mit neuen Schlagwörtern um? Das Thema der diesjährigen Zulieferer-Konferenz ist für die Zulieferindustrie mittlerweile so wichtig geworden,  dass es Voraussetzung ist sich zu bilden, zu motivieren und die Grundlagen zu schaffen, damit Schritt gehalten werden kann und Visionen mit neuen Businessmodellen realisiert werden können. 

Über den ganzen Nachmittag hinweg konnten Unternehmerinnen und Unternehmer verschiedene Impulsvorträge von Top Referenten vom RUZ, von Google, vom RAI-Lab, von Swissmem und von Experten aus der Kommunikation und der Zulieferindustrie geniessen. Beim anschliessenden Apéro riche gab es einen regen Austausch und viele spannende Diskussionen.  

Eindrücke der 5. Schweizer Zulieferer-Konferenz wurden in einem kurzen Smovie festgehalten.

Bildergalerie 22. März