Wo Unternehmer Unternehmen stärken.

Bei allem, was wir im RUZ tun, stehen Sie, als Unternehmerin oder Unternehmer im Zentrum. Unser Antrieb und unser Ziel ist es, Sie so zu unterstützen, dass Sie – in einer Welt, die durch immer schnelleren Wandel geprägt ist – Ihre vielfältigen Herausforderungen und Ihre Zukunft erfolgreich gestalten. Damit Unternehmen das bleiben, was sie heute schon sind: Das Rückgrat der Schweiz.

Unterstützung auf Augenhöhe.
Im RUZ steht das gemeinsame Entwickeln der passgenauen Lösung, die im Alltag greift, im Fokus. Unsere Unternehmer bieten dabei Begleitung, Austausch und Unterstützung. Darum nennen wir sie auch Begleiter und nicht Berater.

Persönlich währt am längsten.
Ob im Einzelgespräch, der Beratung und Begleitung, ja sogar in unseren Gruppen-Workshops: es bleibt immer in einem persönlichen Rahmen, damit der Nutzen für den Einzelnen im Fokus steht.

Gut vernetzt ist halb gewonnen.
Das RUZ bietet Zugang zu einem Experten-Netzwerk von rund 300 erfolgreichen Unternehmern. Wir beraten, coachen, begleiten und unterstützen Sie von der Gründung bis zur Nachfolge in allen Unternehmensphasen.

Wertvolle Begegnungen.
An unseren Veranstaltungen und im grössten Unternehmerclub der Schweiz treffen sich Persönlichkeiten aus dem ganzen Land zum regen Austausch, profitieren voneinander und können wertvolle Kontakte knüpfen.

Kleine und mittlere Unternehmen sind die Stütze des Landes

  • Sie sorgen für Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region.
  • Sie schaffen Werte, Zukunft und Heimat für Mitarbeitende, Auszubildende und Kunden.
  • Sie sind ein verlässlicher und nahbarer Partner.
  • Sie stehen mit ihrer Arbeit und ihrem Wort persönlich ein.
  • Sie leben Schweizer Werte und tragen sie in die Welt hinaus.

Für Unternehmer. Von Unternehmern.

Unsere Begleiter sind keine Theoretiker, sondern selbst erfolgreiche Unternehmer. Als solche kennen sie Ihre unternehmerischen Herausforderungen ganz genau und können Sie so ehrlicher, offener und besser bei Ihrer Arbeit unterstützen und begleiten.

Zum kostenlosen Unternehmergespräch

Mit PS durch die Krise

Die Finanzierung über Partizipationsscheine (PS) kann für KMU eine spannende Alternative zur Ausgabe von Aktien sein. Die Gesellschaft behält die volle unternehmerische Kontrolle, der Eigenkapital-Charakter stärkt die Bonität, die Ausgestaltung ist sehr flexibel und der Investor partizipiert am unternehmerischen Erfolg und Risiko.

16.04.2020

Was ist ein Partizipationsschein (PS)?
Ein Partizipationsschein hat Eigenkapital-Charakter. Er wird von Aktiengesellschaften zum Zweck der Finanzierung herausgegeben.

Was unterscheidet den PS von der Aktie?
Der Inhaber eines PS, der Partizipant, verfügt über keine Mitgliedschaftsrechte in der Aktiengesellschaft. Damit behält die Aktiengesellschaft die volle unternehmerische Kontrolle. Der Investor «partizipiert» jedoch am Erfolg des Unternehmens, allerdings trägt er auch das Risiko mit.

Was ist der Vorteil für das Unternehmen?
Das Unternehmen kann durch die Ausgabe von PS sein Eigenkapital stärken. Dadurch entstehen finanzielle Spielräume. Zusätzlich wirkst sich das höherer Eigenkapital positiv auf die Bonität aus, wodurch auch der Spielraum für Fremdkapitalmassnahmen, wie z.B. Darlehen, steigt.

Warum ist die Ausgabe von PS in Krisen-Situationen sinnvoll?
In schwierigen Situationen tendieren Investoren dazu, in eine Beteiligung zu investieren, anstatt ein Darlehen zu gewähren. So können die Investoren überproportional von einem Turn-Around profitieren. Daneben kann ein PS mit besonderen Konditionen ausgestattet werden. Beispielsweise ist ein Rückkaufsrecht für das Unternehmen nach einem definierten Zeitraum zu einem vorab festgelegten Preis denkbar.

Wie kann ein Unternehmen PS herausgeben?
Der formale Vorgang gestaltet sich gleich wie bei einer Kapitalerhöhung durch Ausgabe von Aktien. So wird z.B. ein Beschluss der Generalversammlung benötigt und nach erfolgreicher Kapitalerhöhung mittels PS wird das Kapital in das Handelsregister eigetragen.

Wie kann Sie das RUZ bei der Herausgabe von PS unterstützen?
Das RUZ ist Partner von «daura», einer innovativen Plattform, die die schnelle, einfache und günstige Ausgabe von digitalen Finanzinstrumenten ermöglicht. Die Abwicklung ist digital und ermöglicht somit auch die effiziente, kostengünstige Ausgabe von kleinen Tranchen. Wir unterstützen und beraten Sie gerne. Neu ist auch eine Videoberatung möglich. Gerne zeigen wir Ihnen wie Sie digitale Partizipationsscheine für Ihre Liquiditätssicherung nutzen können.

Falls Sie weitere Informationen erhalten möchten, melden Sie sich bei: matthias.weibel@ruz.ch.