Wo Unternehmer Unternehmen stärken.

Bei allem, was wir im RUZ tun, stehen Sie, als Unternehmerin oder Unternehmer im Zentrum. Unser Antrieb und unser Ziel ist es, Sie so zu unterstützen, dass Sie – in einer Welt, die durch immer schnelleren Wandel geprägt ist – Ihre vielfältigen Herausforderungen und Ihre Zukunft erfolgreich gestalten. Damit Unternehmen das bleiben, was sie heute schon sind: Das Rückgrat der Schweiz.

Unterstützung auf Augenhöhe.
Im RUZ steht das gemeinsame Entwickeln der passgenauen Lösung, die im Alltag greift, im Fokus. Unsere Unternehmer bieten dabei Begleitung, Austausch und Unterstützung. Darum nennen wir sie auch Begleiter und nicht Berater.

Persönlich währt am längsten.
Ob im Einzelgespräch, der Beratung und Begleitung, ja sogar in unseren Gruppen-Workshops: es bleibt immer in einem persönlichen Rahmen, damit der Nutzen für den Einzelnen im Fokus steht.

Gut vernetzt ist halb gewonnen.
Das RUZ bietet Zugang zu einem Experten-Netzwerk von rund 300 erfolgreichen Unternehmern. Wir beraten, coachen, begleiten und unterstützen Sie von der Gründung bis zur Nachfolge in allen Unternehmensphasen.

Wertvolle Begegnungen.
An unseren Veranstaltungen und im grössten Unternehmerclub der Schweiz treffen sich Persönlichkeiten aus dem ganzen Land zum regen Austausch, profitieren voneinander und können wertvolle Kontakte knüpfen.

Kleine und mittlere Unternehmen sind die Stütze des Landes

  • Sie sorgen für Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region.
  • Sie schaffen Werte, Zukunft und Heimat für Mitarbeitende, Auszubildende und Kunden.
  • Sie sind ein verlässlicher und nahbarer Partner.
  • Sie stehen mit ihrer Arbeit und ihrem Wort persönlich ein.
  • Sie leben Schweizer Werte und tragen sie in die Welt hinaus.

Für Unternehmer. Von Unternehmern.

Unsere Begleiter sind keine Theoretiker, sondern selbst erfolgreiche Unternehmer. Als solche kennen sie Ihre unternehmerischen Herausforderungen ganz genau und können Sie so ehrlicher, offener und besser bei Ihrer Arbeit unterstützen und begleiten.

Zum kostenlosen Unternehmergespräch

Genug des Selbstmitleids – wir packen aus und an.

Vorfreude, Veränderungswille, Ideenreichtum, Frust und Wut: Unsere persönlichen Emotionen rund um das RUZ Clubjahr 2020 befanden sich auf einer Berg- und Talfahrt. Aus dem «Startschuss» der Clubweiterentwicklung, dem nationalen Frühlingsfest wurde ein Herbstanlass und letztendlich eine Absage. Wie gerne hätten wir das 2020 zu DEM Jahr des RUZ Clubs gemacht und mit euch in eine neue Ära gestartet. Doch genug des Selbstmitleids, wir blicken nach vorne. Heute wissen wir, dass die Visionen der vielen Köpfe, die sich dem Club gewidmet hatten, nicht umsonst waren. Sie haben zu mehr tiefgründigen Diskussionen geführt als geplant. Nun packen wir aus und an.

04.03.2021

«Wir starten in eine neue Ära», «Sei dabei am Startschuss dieser neuen Bewegung», «Wir werden zur unternehmerischen Bewegung in der Schweiz», Ankündigungen aus dem letzten Clubjahr, die wir zu 100 Prozent ernst gemeint haben. Doch wir sind selbstkritisch genug, um zu sagen: Wir sind euch hier noch etwas schuldig. Lange haben wir überlegt, wie wir diesen «Startschuss» online oder – entgegen dem nationalen Gedanken – lokal in kleinen Gruppen durchführen sollen. Wir sind zum Entschluss gekommen: Was zählt ist der Inhalt und nicht die Verpackung.

Im Kern der Sache
Genau dieser Inhalt wurde in der aktuellen Zeit zum höchsten Gut: Zusammenhalt, Netzwerk, Austausch. Alles Funktionen, die der RUZ Club ermöglichen will und soll. In einer breit angelegten Umfrage im Herbst 2020 habt ihr Clubmitglieder uns mitgeteilt, dass ihr euch wünscht, dass der Club in Zukunft die Funktion als Plattform zum Austausch zu unternehmerischen Themen sein soll. Über 95% von euch befürworten die Neuorientierung; weg vom regionalen Vorteilsclub hin zu einer nationalen unternehmerischen Bewegung, die sich um Erhalt und Förderung von Schweizer KMU kümmert.

Unser Vorhaben – der eigenständige Club
Wir wollen mit euch in den Dialog treten und bauen dazu eine eigene Marke mit eigenen, digitalen Kanälen auf. Diese sind auf die Bedürfnisse von euch ausgelegt und vom RUZ-Daily Business abgekoppelt. Die Bühne gehört also nur euch – den Clubmitgliedern und UnternehmerInnen. Zudem geben wir die Hoffnung nicht auf, dass wir gemeinsam ein Fest feiern können und bitten euch den 24. Juni 2021 dick in euren Kalendern anzustreichen. Gleicher Ort, gleiche Zeit – alles Weitere folgt.

Wie ging das schon wieder?
Bis dahin wird sich auf unserer Webseite und auf der Online-Clubplattform einiges tun. Nach wie vor erhaltet ihr exklusive, kostenlose Inhalte wie zum Beispiel: Präsentationen sämtlicher (Online-) Events und Webinaren, einmal pro Monat findet weiterhin ein Webinar exklusiv für Clubmitglieder statt. Darin lernt ihr aus erster Hand, wie ihr auf LinkedIn euch positioniert, worauf ihr bei Online-Meetings und Events achten müsst, wie ihr verhandelt und vieles Weiteres. Du denkst dir: Schön und gut, aber wie geht das schon wieder mit der Anmeldung auf der Clubplattform und wo finde ich die Inhalte? Hier findest du alle Antworten und falls nicht, schreibe uns unter info@ruz.ch. Wir helfen dir gerne weiter.

Noch kein Clubmitglied? Höchste Zeit eines zu werden: www.ruz.ch/club