Wo Unternehmer Unternehmen stärken.

Bei allem, was wir im RUZ tun, stehen Sie, als Unternehmerin oder Unternehmer im Zentrum. Unser Antrieb und unser Ziel ist es, Sie so zu unterstützen, dass Sie – in einer Welt, die durch immer schnelleren Wandel geprägt ist – Ihre vielfältigen Herausforderungen und Ihre Zukunft erfolgreich gestalten. Damit Unternehmen das bleiben, was sie heute schon sind: Das Rückgrat der Schweiz.

Unterstützung auf Augenhöhe.
Im RUZ steht das gemeinsame Entwickeln der passgenauen Lösung, die im Alltag greift, im Fokus. Unsere Unternehmer bieten dabei Begleitung, Austausch und Unterstützung. Darum nennen wir sie auch Begleiter und nicht Berater.

Persönlich währt am längsten.
Ob im Einzelgespräch, der Beratung und Begleitung, ja sogar in unseren Gruppen-Workshops: es bleibt immer in einem persönlichen Rahmen, damit der Nutzen für den Einzelnen im Fokus steht.

Gut vernetzt ist halb gewonnen.
Das RUZ bietet Zugang zu einem Experten-Netzwerk von rund 300 erfolgreichen Unternehmern. Wir beraten, coachen, begleiten und unterstützen Sie von der Gründung bis zur Nachfolge in allen Unternehmensphasen.

Wertvolle Begegnungen.
An unseren Veranstaltungen und im grössten Unternehmerclub der Schweiz treffen sich Persönlichkeiten aus dem ganzen Land zum regen Austausch, profitieren voneinander und können wertvolle Kontakte knüpfen.

Kleine und mittlere Unternehmen sind die Stütze des Landes

  • Sie sorgen für Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region.
  • Sie schaffen Werte, Zukunft und Heimat für Mitarbeitende, Auszubildende und Kunden.
  • Sie sind ein verlässlicher und nahbarer Partner.
  • Sie stehen mit ihrer Arbeit und ihrem Wort persönlich ein.
  • Sie leben Schweizer Werte und tragen sie in die Welt hinaus.

Für Unternehmer. Von Unternehmern.

Unsere Begleiter sind keine Theoretiker, sondern selbst erfolgreiche Unternehmer. Als solche kennen sie Ihre unternehmerischen Herausforderungen ganz genau und können Sie so ehrlicher, offener und besser bei Ihrer Arbeit unterstützen und begleiten.

Zum kostenlosen Unternehmergespräch

Die Raiffeisen Gruppe zeichnet nachhaltige KMU mit Weitsicht aus

Der Raiffeisen Unternehmerpreis Espace Mittelland wird erstmals an ein KMU aus der Region Bern, Deutschfreiburg und Solothurn verliehen. Gesucht werden erfolgreiche KMU, die langfristig denken und handeln. Kleinere und mittelgrosse Unternehmen können sich für die Auszeichnung bewerben.

22.03.2021

Jahr für Jahr stellen sich Schweizer Unternehmerinnen und Unternehmer den ständig wachsenden Herausforderungen und überraschen dabei mit ihrer Innovationskraft. KMU mit 10 bis 150 Mitarbeitenden aus der Region Bern, Deutschfreiburg und Solothurn, die sich mutig und mit Weitsicht für eine wirtschaftlich nachhaltige Geschäftsentwicklung engagieren, können sich für den Raiffeisen Unternehmerpreis «Goldener David» bewerben.

«Tatkraft, Herzblut, Mut und insbesondere das Verantwortungsbewusstsein unserer Unternehmerinnen und Unternehmer faszinieren mich. Der ‹Goldene David› würdigt KMU, die nachhaltig Mehrwert für ihre Region und die gesamte Schweiz schaffen», erklärt Urs Gauch, Leiter Firmenkunden und Mitglied der Geschäftsleitung von Raiffeisen Schweiz.

Raiffeisen vergibt den Unternehmerpreis seit 2017 in unterschiedlichen Regionen der Schweiz. Über 160 KMU haben sich bisher beworben. Hauptfokus des Awards ist die ganzheitliche unternehmerische Nachhaltigkeit, sowohl in wirtschaftlicher Hinsicht, wie auch bezüglich sozialer und ökologischer Verantwortung.

Die Bewerbungsfrist läuft vom 22. März bis 21. Mai 2021. Die Preisverleihung findet am 9. September in Burgdorf statt. Je nach bestehenden Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird der Event in einem hybriden (digital und vor Ort) oder virtuellen Format durchgeführt. Detaillierte Informationen gibt es unter: www.raiffeisen.ch/unternehmerpreis-mittelland.

Raiffeisen: drittgrösste Bankengruppe in der Schweiz
Die Raiffeisen Gruppe ist die führende Schweizer Retailbank. Die dritte Kraft im Schweizer Bankenmarkt zählt rund 1,9 Millionen Genossenschafterinnen und Genossenschafter sowie 3,6 Millionen Kundinnen und Kunden. Die Raiffeisen Gruppe ist an 824 Standorten in der ganzen Schweiz präsent. Die 225 rechtlich autonomen und genossenschaftlich organisierten Raiffeisenbanken sind in der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft zusammengeschlossen. Diese hat die strategische Führungsfunktion der gesamten Raiffeisen Gruppe inne. Mit Gruppengesellschaften, Kooperationen und Beteiligungen bietet Raiffeisen Privatpersonen und Unternehmen ein umfassendes Produkt- und Dienstleistungsangebot an. Die Raiffeisen Gruppe verwaltete per 31.12.2020 Kundenvermögen in der Höhe von 224 Milliarden Franken und Kundenausleihungen von rund 200 Milliarden Franken. Der Marktanteil im Hypothekargeschäft beträgt 17,6 Prozent. Die Bilanzsumme beläuft sich auf 260 Milliarden Franken.