Wirtschaft 2017 - Aufschwung oder Abkühlung?

«die positiven Zeichen überwiegen!» Was bringt das 2017? Mit Martin Neff, Raiffeisen-Chefökonom, konnte ein anerkannter Referent für den RUZ-Anlass gewonnen werden. Fundiert, klar und verständlich hat er die Ausgangslage und die Trends dargelegt und aufgezeigt: gedämpfer Optimismus ist angesagt!

25.01.2017

Trotz Ferien, Grippe und Kälte haben sich mehr als 40 Persönlichkeiten im RUZ Aarau-West eingefunden und folgten den versiert vorgetragenen Ausführungen des aus TV und sonstigen Medien bestens be- und anerkannten Referenten, Martin Neff. Stichwortartig hier ein paar Fakten/Prognosen: globale Instabilität (politisch + damit auch wirtschaftlich), Franken-Stärke mit unterschiedlicher Auswirkung, kalkulatorischer Hypozinssatz für Förderung des Wohneigentums. Es tat den Unternehmern, die oft vom Tagesgeschäft in Beschlag genommen werden, gut sich wieder einmal aus der Vogelperspektive die Situation anzuschauen und ggfs. Schlüsse daraus zu ziehen. Auch am anschliessenden Apéro kam es zum intensiven Austausch auf Augenhöhe. Pragmatisch- optimistisch gestimmt haben die Gäste zu später Stunde die Heimreise angetreten.

Bildergalerie