Das Richtige jetzt tun, um Ihre Prozesse zu verbessern.

Von Organisationen zu Selbstorganisationen. Mit dem RUZ Kernthema «Prozessoptimierung» erschliessen Sie ungeahntes Potenzial in Ihrem Unternehmen. Mit gemeinsam ausgearbeiteten und im Betrieb verankerten Abläufen steigern Sie Leistung und Qualität für Dienstleistung und Produkte. Damit wird das attraktive Zukunftsbild Ihres Unternehmens nachhaltig gestärkt.

«Die optimierten Prozesse unterstützen unsere Vision, in unserer Branche bezüglich Qualität und Termintreue die Nummer 1 der Schweiz zu sein.»
Patrick Müller, Geschäftsleiter Walker AG

Fragen dieser Art stehen dabei im Fokus:

  • Verwenden wir in unserem Unternehmen den Grossteil der Zeit für das, was am meisten bringt? Oder machen wir Dinge, die wir gar nicht müssen?
  • Wie arbeiten wir überhaupt zusammen? Eigenverantwortlich, selbstorganisiert und gemeinsam?
  • Haben wir die richtigen Leute, die das Richtige tun und es richtig tun?
  • Sind Abläufe geregelt und Schnittstellen definiert?
  • Arbeiten wir effizient? Machen wir Dinge doppelt oder dreifach? Wissen wir beim Start, was am Ende herauskommen soll?
  • Machen wir das Gleiche gleich oder ähnlich?
  • Haben wir uns Gedanken darüber gemacht, welches die Kernprozesse im Unternehmen sind und wer dafür verantwortlich ist?
  • Welche dieser Prozesse sind analog, welche automatisiert?
  • Sind die Prozesse sauber erfasst, visualisiert und praxistauglich?
  • Werden Gefässe geschaffen, damit bestehende Prozesse optimiert werden können?
  • Gibt es sinnvolle Kontrollorgane für die festgelegten Prozesse?
  • Sind wir fokussiert auf unsere Wertschöpfung?

Themenführer

«Mit dem kleinstmöglichen Aufwand und wenig Schnittstellen zur perfekten Wirkung. Mit optimierten Prozessen erschliessen Sie ein ungeahntes Potenzial in Ihrem Unternehmen. Und stärken gleichzeitig den Teamgeist.»

Kurt Müller, Leiter RUZ Gossau und Themenführer

Veranstaltungen zum Thema Prozessoptimierung

Weitere Kompetenzen