Wo Unternehmer Unternehmen stärken.

Bei allem, was wir im RUZ tun, stehen Sie, als Unternehmerin oder Unternehmer im Zentrum. Unser Antrieb und unser Ziel ist es, Sie so zu unterstützen, dass Sie – in einer Welt, die durch immer schnelleren Wandel geprägt ist – Ihre vielfältigen Herausforderungen und Ihre Zukunft erfolgreich gestalten. Damit Unternehmen das bleiben, was sie heute schon sind: Das Rückgrat der Schweiz.

Unterstützung auf Augenhöhe.
Im RUZ steht das gemeinsame Entwickeln der passgenauen Lösung, die im Alltag greift, im Fokus. Unsere Unternehmer bieten dabei Begleitung, Austausch und Unterstützung. Darum nennen wir sie auch Begleiter und nicht Berater.

Persönlich währt am längsten.
Ob im Einzelgespräch, der Beratung und Begleitung, ja sogar in unseren Gruppen-Workshops: es bleibt immer in einem persönlichen Rahmen, damit der Nutzen für den Einzelnen im Fokus steht.

Gut vernetzt ist halb gewonnen.
Das RUZ bietet Zugang zu einem Experten-Netzwerk von rund 300 erfolgreichen Unternehmern. Wir beraten, coachen, begleiten und unterstützen Sie von der Gründung bis zur Nachfolge in allen Unternehmensphasen.

Wertvolle Begegnungen.
An unseren Veranstaltungen und im grössten Unternehmerclub der Schweiz treffen sich Persönlichkeiten aus dem ganzen Land zum regen Austausch, profitieren voneinander und können wertvolle Kontakte knüpfen.

Kleine und mittlere Unternehmen sind die Stütze des Landes

  • Sie sorgen für Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region.
  • Sie schaffen Werte, Zukunft und Heimat für Mitarbeitende, Auszubildende und Kunden.
  • Sie sind ein verlässlicher und nahbarer Partner.
  • Sie stehen mit ihrer Arbeit und ihrem Wort persönlich ein.
  • Sie leben Schweizer Werte und tragen sie in die Welt hinaus.

Für Unternehmer. Von Unternehmern.

Unsere Begleiter sind keine Theoretiker, sondern selbst erfolgreiche Unternehmer. Als solche kennen sie Ihre unternehmerischen Herausforderungen ganz genau und können Sie so ehrlicher, offener und besser bei Ihrer Arbeit unterstützen und begleiten.

Zum kostenlosen Unternehmergespräch

Unternehmerische Weichen stellen

Vergangene Woche ist der Startschuss zum ersten RUZ Strategieworkshop in Burgdorf gefallen. Zwei KMU aus dem produzierenden Gewerbe haben sich zusammen mit ihren Führungskräften mit der unternehmerischen Zukunft auseinandergesetzt. Während des ersten Halbtages stand die IST-Analyse des unternehmerischen Umfelds im Zentrum.

03.03.2020

Die Anforderungen an die Unternehmensführung sind in den letzten Jahren markant gestiegen. Umbrüche in den Märkten, neue Gesetze, finanzielle Engpässe, komplexe Projekte, Fusionen, politische Turbulenzen und immer höhere Ansprüche der Anspruchsgruppen fordern die Führungskräfte aufs Äusserste. Die Leitung eines Unternehmens wird immer anspruchsvoller. Entsprechend Sinn macht es, von Zeit zu Zeit inne zu halten und sich mit der unternehmerischen Zukunft zu befassen. Die beiden Unternehmen des Pilot-Workshops, ein Zulieferer der Maschinenindustrie und ein Dachdecker- resp. Fassadenbau-Betrieb, haben diese Chance genutzt und werden sich in den kommenden Monaten intensiver mit der Strategie in ihrem KMU befassen. Geleitet wird der 4-Tages-Workshop vom RUZ Themenführer «Strategie» Felix Heimgartner und dem RUZ Experten Christoph Ceppi.

Vier halbtägige Workshops
Wie geht es weiter? Nach der IST-Analyse des internen und externen Umfelds steht im zweiten Schritt die Erarbeitung von Vision und Strategie für die kommenden Jahre an. Im dritten Schritt wird das Führungscockpit aufgebaut. Zur Unterstützung werden einfache Tools eingesetzt, die im Alltag schlank ins Tagesgeschäft eingebaut werden können. Der zeitliche Aufwand für die teilnehmenden Firmen beträgt damit insgesamt vier Halbtage für die Workshops im Team, und in der Nachbearbeitung vier Stunden für die Umsetzungsbegleitung in den Unternehmen von Ort. Haben auch Sie Interesse an einem begleiteten Strategie-Workshop? Dann melden Sie sich bei unserem Themenführer Felix Heimgartner.