Wo Unternehmer Unternehmen stärken.

Bei allem, was wir im RUZ tun, stehen Sie, als Unternehmerin oder Unternehmer im Zentrum. Unser Antrieb und unser Ziel ist es, Sie so zu unterstützen, dass Sie – in einer Welt, die durch immer schnelleren Wandel geprägt ist – Ihre vielfältigen Herausforderungen und Ihre Zukunft erfolgreich gestalten. Damit Unternehmen das bleiben, was sie heute schon sind: Das Rückgrat der Schweiz.

Unterstützung auf Augenhöhe.
Im RUZ steht das gemeinsame Entwickeln der passgenauen Lösung, die im Alltag greift, im Fokus. Unsere Unternehmer bieten dabei Begleitung, Austausch und Unterstützung. Darum nennen wir sie auch Begleiter und nicht Berater.

Persönlich währt am längsten.
Ob im Einzelgespräch, der Beratung und Begleitung, ja sogar in unseren Gruppen-Workshops: es bleibt immer in einem persönlichen Rahmen, damit der Nutzen für den Einzelnen im Fokus steht.

Gut vernetzt ist halb gewonnen.
Das RUZ bietet Zugang zu einem Experten-Netzwerk von rund 300 erfolgreichen Unternehmern. Wir beraten, coachen, begleiten und unterstützen Sie von der Gründung bis zur Nachfolge in allen Unternehmensphasen.

Wertvolle Begegnungen.
An unseren Veranstaltungen und im grössten Unternehmerclub der Schweiz treffen sich Persönlichkeiten aus dem ganzen Land zum regen Austausch, profitieren voneinander und können wertvolle Kontakte knüpfen.

Kleine und mittlere Unternehmen sind die Stütze des Landes

  • Sie sorgen für Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region.
  • Sie schaffen Werte, Zukunft und Heimat für Mitarbeitende, Auszubildende und Kunden.
  • Sie sind ein verlässlicher und nahbarer Partner.
  • Sie stehen mit ihrer Arbeit und ihrem Wort persönlich ein.
  • Sie leben Schweizer Werte und tragen sie in die Welt hinaus.

Für Unternehmer. Von Unternehmern.

Unsere Begleiter sind keine Theoretiker, sondern selbst erfolgreiche Unternehmer. Als solche kennen sie Ihre unternehmerischen Herausforderungen ganz genau und können Sie so ehrlicher, offener und besser bei Ihrer Arbeit unterstützen und begleiten.

Zum kostenlosen Unternehmergespräch

Aufzeichnungen unserer vergangenen Live-Events

Hier finden Sie alle Aufzeichnungen inkl. Antworten auf alle Fragen die während den Livesendungen jeweils gestellt wurden.

Anlegen

Am 25. Juni 2020 fand der Live-Event «Anlegen» statt. Dabei haben die Experten Matthias Geissbühler und Tashi Gumbatshang einen Überblick zur aktuellen Lage an den Finanzmärkten gegeben und von den Teilnehmern eingereichte Fragen beantwortet.

Zur Aufzeichnung

Vorsorge

Am 10. Juni 2020 fand der Live-Event «Vorsorge» statt. Dabei hat Vorsorge-Experte Tashi Gumbatshang die Vorsorgesituation vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie beleuchtet und von den Teilnehmern eingereichte Fragen beantwortet.

Zur Aufzeichnung

Wege aus dem Schock – persönliche Erfolgs­faktoren von sechs Zuliefer­betrieben

Wie haben Unternehmen aus der Zulieferindustrie den Schock erlebt und wie behaupten sie sich in der Krise? Was könnte «the new normal» bedeuten? Am interaktivem Livestream in Zusammenarbeit mit Swissmem ZMIS tauschen sich sechs CEOs aus der MEM-Industrie über ihre persönlichen Erfahrungen und Chancen aus.

Zur Aufzeichnung

Konjunktur mit Raiffeisen Chefökonom Martin Neff

Am 14. Mai 2020 hat der Live-Event Konjunktur stattgefunden. Dabei hat Chefökonom Martin Neff hilfreiche Informationen zur aktuellen Lage in der Schweizer Wirtschaft abgegeben und von den Teilnehmern eingereichte Fragen beantwortet.

Zur Aufzeichnung

Mit Partizipationsscheinen die Eigenkapitalbasis stärken

Sie möchten die Eigenkapitalbasis stärken und gleichzeitig die Kontrolle behalten? Die Finanzierung über Partizipationsscheine (PS) ist für Aktiengesellschaften eine spannende Alternative zur Ausgabe von Aktien.

Zur Aufzeichnung

Rückt die Schweiz in der Corona Krise noch stärker zusammen?

Die Corona Krise hat die Schweizer Wirtschaft hart getroffen – besonders die KMU in grenznahen Regionen, wie der Romandie oder dem Tessin. Wir sprechen über die Situation in unserem Land, über alternative Verkaufsmodelle, Rezepte in der Produktion und die sprachübergreifende Zusammenarbeit. Denn «Swissness» scheint in der aktuellen Krise aufgrund von geschlossenen Grenzen und unterbrochenen internationalen Lieferketten hoch im Kurs.

Zur Aufzeichnung

Anlegen

Nicht nur die globale und nationale Wirtschaft bekommt den Coronavirus zu spüren, sondern auch die Finanzmärkte werden durchgeschüttelt. Für viele Anleger werfen die Ereignisse an der Börse Fragen auf: Wohin entwickeln sich die Finanzmärkte in den nächsten Monaten? Muss ich etwas an meinem Portfolio ändern? Gibt es jetzt Einstiegschancen?

Zur Aufzeichnung

Verkaufs­strategien für KMU in Zeiten von Physical Distancing

Drei Wochen nach der bundesrätlichen Notverordnung versuchen viele der Corona betroffenen KMU in den veränderten Alltag zurückzukehren. Eine Frage brennt jedoch weiter: Wie sollen die Produkte im veränderten Marktumfeld verkauft werden? Ein Wirtschaftzweig, der sich diese Frage ganz besonders stellen muss, ist der Verkauf und Detailhandel. Denn Kundennähe, Kundenbindung und Kundenzufriedenheit sind in Zeiten von Physical Distancing nämlich zu einer Herkulesaufgabe geworden. Wie verkaufe und vertreibe ich auch erklärungsbedürftige Produkte im In- und Ausland, wenn ich meinen Kunden nicht treffen kann? Wie positioniere ich mich in dieser Zeit besonders wirkungsvoll gegenüber meinen Mitbewerbern?

Zur Aufzeichnung

Sicherstellung der Produktion

Rund zwei Wochen ist es her, seitdem der Bundesrat seine Notverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus verkündet hat. Diese verursachte bis heute massive volkswirtschaftliche Schäden. Das Dreigespann zwischen Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten ist im Ungleichgewicht, und zum Nachfrageeinbruch gesellt sich mehr und mehr auch noch ein Angebotsschock. Wie sichert man in solchen Krisen-Zeiten die Produktion?

Zur Aufzeichnung

Liquiditäts­sicherung in Extremis

Die Corona-Pandemie trifft das Schweizer Unternehmertum besonders hart. Kundschaft fällt weg, Aufträge bleiben aus, Lieferungen verzögern sich. Gleichzeitig fallen Saläre, Mieten und Unterhaltskosten weiterhin an. Darum steht eine dringliche Frage im Vordergrund: Wie sichere ich meine Liquidität?

Zur Aufzeichnung

Live-Events

Wir streamen live und setzen uns mit Ihnen in Dialog mit folgenden Themen: Liquiditätssicherung in Extremis, Sicherstellung der Produktion, Vertrieb und Verkaufen in Zeiten von Social Distancing

Zu den Live-Events

Kontakt

In der Krise sind wir für Sie da. Ganz konkret. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder nutzen Sie unseren Live-Chat. Unsere Spezialisten helfen schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Ihre Ansprechpartner