Älplerinnen im Portrait im RUZ Gossau

04. Dezember 2015

Bestsellerautorin Daniela Schwegler hat Älplerinnen unterschiedlichster Couleur auf der Alp besucht und ein Buch darüber geschrieben. Im RUZ Gossau kamen wir in den Genuss einer Lesung.

In "Traum Alp. Älplerinnen im Portrait" erzählen fünfzehn Frauen zwischen 20 und 75 Jahren, wie sie den Alpsommer erleben, erleiden und sich an Natur, Tieren, Sonne und Himmelblau erfreuen. Daniela Schwegler las auserwählte Stellen aus Ihrem Buch vor und brachte den Gästen das Leben auf der Alp ein Stück näher. Ein Leben in der wilden Natur ohne üblichen Luxus, was manchmal mit Hochgefühlen, manchmal mit Einsamkeit, aber immer mit viel und anstrengender Arbeit verbunden ist. Das Buch gibt Einblicke in den gelebten Traum von der Alp, der für einige allzu Blauäugige auch schnell zum Alptraum werden kann. Musikalisch begleitet wurde die Lesung mit einer Klangcollage von Improvisationsjodlerin und Sängerin Sonja Morgenegg.

 


Kurt Müller

Kurt Müller

Leiter RUZ Gossau