Wie wirke ich auf andere?

03. Dezember 2015

Schein und Sein sind nicht immer deckungsgleich. Diese und weitere Erkenntnisse durften 30 interessierte Zuhörer vom Abend im RUZ mit nach Hause nehmen.

Irène Wüest von STILprofil, bestens bekannt als Coach und Trainerin, sprang spontan für die kurzfristig verhinderte Referentin und RUZ Expertin Sabine Grebien in die Bresche. Das vielleicht etwas mulmige Gefühl „jetzt werde ich gemustert“ legte sich bei den Anwesenden recht schnell, denn Irène Wüest vermochte die Runde auf Anhieb in den Bann zu ziehen. Wie einige Teilnehmer nach dem Anlass bemerkten, hätten sie auch drei Stunden statt 90 Minuten zugehört. Eindrücklich die Darstellung von Irène Wüest, dass die innere Haltung eben die Wirkung gegen aussen wesentlich beeinflusst. Das Fazit, dass eben nur echtes Sein eine Persönlichkeit auch authentisch positiv auftreten lässt, fand denn auch breite Zustimmung im Publikum. Mit Fragen, Antworten, Diskussionen und wertvollem Netzwerken geht auch dieser Anlass mit wirklichem Mehrwert für die Besucher in die Geschichte des RUZ ein.

Interessantes von STILprofil findet sich auch auf der Website www.stilprofil.ch
 


Stefan Born

Stefan Born

Leiter RUZ Baar